• Bach-Blüten®

Original Bach®-Blüten

Der englische Arzt und Forscher Edward Bach war überzeugt davon, dass jede Krankheit aufgrund eines emotionalen Ungleichgewichts entsteht. Da es 38 Grundemotionen gibt, suchte er nach Pflanzen und Blüten die diese wieder ins Gleichgewicht bringen können.

Edward Bach erklärte in den 1930er Jahren das auf Einfachheit beruhende System für vollständig.

Die Beliebtheit der Original Bach®-Blüten ist seither kontinuierlich gewachsen. Heute vertrauen Millionen von Menschen in vielen Ländern auf die Essenzen.

Weitere Informationen zu den Bach®-Blüten finden Sie auf www.originalbachblüten.ch.

Was sind die Bach®-Blüten?

Was sind die Bach®-Blüten?

Von den 38 Bach®-Blüten sind 37 einzelne Wildblumen oder Baumblüten. Die Ausnahme ist Rock Water, welches aus natürlichem Quellwasser zubereitet wird.

Zu den 38 Bach®-Blüten kommt eine aus 5 Blüten bestehende Mischung, die spezifisch für emotional aufregende Situationen entwickelt wurde und als «RESCUE®» bezeichnet wird. Sie besteht aus den Essenzen Cherry Plum, Clematis, Impatiens, Rock Rose und Star of Bethlehem.

Was ist die Philosophie von Edward Bach?

Was ist die Philosophie von Edward Bach?

Die Bach®-Blüten wurden vom renommierten Forscher und Bakteriologen Edward Bach (1886–1936) entdeckt, der seinerzeit als praktizierender Arzt in London tätig war. Auf intuitivem Weg entdeckte er, dass spezifische Blüten anhand ihrer energetischen Schwingung eine vitalisierende Wirkung auf Geist und Gemüt des Menschen haben. Deshalb widmete sich Bach in seinem letzten Lebensabschnitt der Suche nach pflanzlichen «Energiestoffen» zur Linderung von seelischen Problemen.

Durch jahrelange Erprobung gelang es ihm, mittels der Sonnen- und der Kochmethode die Wesensenergie einer Pflanze, die während der Blütezeit einen Höhepunkt erreicht, nutzbar zu machen. Anhand dieser beiden Herstellungsverfahren kreierte Bach ein System mit 38 Blütenessenzen, welche bei spezifischen Gemütsstörungen in sieben Gruppen eingeteilt werden können, wie

  • Ängstlichkeit
  • Einsamkeit
  • Unaufmerksamkeit gegenüber der Umgebung
  • Mutlosigkeit und Verzagtheit
  • leichte Beeinflussbarkeit
  • übermässiges Engagement für andere
  • Unsicherheit

die entsprechend eingesetzt werden können.

Edward Bach hat sein System einfach und leicht verständlich gestaltet. Er wollte es Menschen aus allen Gesellschaftsschichten ermöglichen sich selbst zu helfen. Nach dem Grundsatz «Behandle die Persönlichkeit und nicht die Krankheit».

Wie helfen die Bach®-Blüten?

Wie helfen die Bach®-Blüten?

Wie andere Formen natürlicher Mittel entfalten die Blüten ihre Eigenschaften durch die Behandlung des Patienten als Individuum. Sie können spezifisch auf die emotionale Verfassung der betroffenen Person Einfluss nehmen. Daher erklärt sich auch, dass zwei Menschen mit der gleichen Gemütsverfassung unterschiedliche Blüten verwenden. Eine Person hat sich möglicherweise mit ihrer Situation abgefunden, während die andere mit Ungeduld reagiert. Jeder dieser Fälle erfordert also auch unterschiedliche Blüten. Die Anwendung der Bach®-Blüten soll nicht dazu dienen, negative Einstellungen zu unterdrücken, sondern diese vielmehr in positive Grundhaltungen umzuwandeln. Auf diese Weise wird das eigene Potential zur Selbstheilung gefördert, indem die eigenen Kräfte des Körpers freigesetzt werden. Es braucht jedoch keine körperliche Beschwerden vorzuliegen, um vom der Einfluss der Bach®-Blüten zu profitieren. Viele von uns durchleben schwierige Phasen oder unerklärliche Müdigkeit, die sich zu einer negativen Grundstimmung entwickeln können. Genau zu diesen Zeiten leisten die Bach®-Blüten einen ungemein wertvollen Beitrag, indem sie das innere Gleichgewicht wiederherstellen, bevor körperliche Symptome auftreten.

Wie erkenne ich das Original?

Wie erkenne ich das Original?

Judy Ramsell Howard, Managing Director des Bach-Centres (Oxfordshire, Grossbritannien), verbürgt sich für die traditionell hohe Qualität der Original Bach®-Blüten:

Nur wer die Original Bach®-Blüten verwendet, hat die Sicherheit, genau nach den überlieferten Erkenntnissen von Edward Bach hergestellte Bach®-Blüten anzuwenden. Sie erkennen die echten Essenzen am geschwungenen Schriftzug «Bach» sowie am Eindruck Vertrieb: Hänseler AG, CH-9101 Herisau (gültig für die Schweiz). Bitte beachten Sie, dass es sich bei Produkten mit der Beschriftung «nach Dr. Bach» nicht um Original Bach®-Blüten handelt!

Wo kann ich sie kaufen?

Wo kann ich sie kaufen?

Erhältlich in Apotheken und Drogerien in Ihrer Nähe.